Religiöse Angelegenheiten

Religiöse Angelegenheiten

Unterstütze die Arbeit der Stiftung Islam in Deutschland!

Deine Spende hilft uns, zu wachsen und zu gedeihen. Unsere Finanzen werden durch unseren Treuhänder Maecenata Stiftung verwaltet. Über den Spenden-Button gelangst du zu den verschiedenen Spendenoptionen.

ein Zuhause für alle Nationalitäten

Der Islam ist nicht arabisch, türkisch oder indonesisch, der Islam ist
universell. Dies zeigt sich u.a. auch in der Ablehnung von Nationalismus. Die Stiftung Islam in Deutschland überwindet allen Nationalismus konsequent, indem sie Muslime jeder Herkunft in einer
deutschsprachigen Gemeinde zusammenführt. Sämtliche Angebote
des Gemeindelebens von der Freitagspredigt über Seminare bis hin
zu den Festgebeten werden in deutscher Sprache abgehalten und
damit sowohl den deutschen Muslimen als auch der Lebenswelt der
Einwanderungsmuslime der 2. und 3. Generation gerecht.

stiftung-islam-in-deutschland-spenden-logo

Wir sind eine Familie !

Zudem bietet die Stiftung Islam in Deutschland auf diese Weise Transparenz in ihrer Lehre und Methodik sowie Gelegenheit für Austausch mit Nichtmuslimen. Die Öffnung der Gemeinde für interessierte Besucher, Führungen, Fragerunden u.ä. ist ein fester Bestandteil des Konzeptes, welches das Gemeindezentrum sowohl als Ort der Spiritualität für Muslime als auch Begegnungsstätte mit Nichtmuslimen versteht.

 

Ort der Spiritualität und der Gemeinschaft

Dies soll sich auch in der Architektur des geplanten Moscheebaus
widerspiegeln: attraktiv für Touristen und repräsentatives
Imageprojekt für Berlin im Ausland; modern, innovativ und deutsch
– dem Islamverständnis der Stiftung Islam in Deutschland entsprechend.

 

Unsere Partner

Dir gefällt unsere Arbeit? Dann unterstütze uns!

Mit einer Fördermitgliedschaft (ab 0€ möglich) stärkst du uns den Rücken und setzt ein wichtiges Zeichen für unsere islamische Arbeit und ein konfessionsübergreifendes Miteinander in unserer Gesellschaft.  Auch deine Stimme zählt!  Als Dankeschön kannst du an der jährlichen Förderkreis-Gala teilnehmen, erhälst zwei Mal jährlich einen Info-Brief, hast Einsicht in den Jahresbericht und wirst persönlich über unsere Veranstaltungen informiert.

Hier kommst du zum Formular für die Fördermitgliedschaft: